Monat: Mai 2022

Achtsamkeit – eine kritische Reflexion

-Auf die Schnelle- Einführung: Professionell Pflegende, wie auch Pflegende Angehörigen sind in der Pflege- und Care-Arbeit enorm gefordert und leiden oftmals an chronischen Stress und Erschöpfung. Einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse hierzu bietet hier eine Studie von PsychologInnen und MedizinerInnen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) aus dem Jahre 2020. (1) Im Fazit für die (Pflege-)Praxis stellen…
Weiterlesen

Im Gespräch – Wissenstransfer

Wissenstransfer wird grundsätzlich als Transfer und Integration von Wissen zwischen unterschiedlichen Personen und / oder Organisationen verstanden. Ein erfolgreicher Wissenstransfer ist mehr als (r)eine Weitergabe von Information. Christian Müller-Hergl blickt gemeinsam mit Nils Hensel vom Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) auf seine Arbeit Wissensvermittlung in der Gerontopsychiatrie. Teil dieser Arbeit war das Dialogzentrum Demenz (DZD)…
Weiterlesen

Fallbeschreibung (009)

– Diskutieren Sie mit – Die DZLA Fallvorstellung – Diskutieren und beteiligen Sie sich an der Bearbeitung des Falls auf unserem Blog! Damit unser gemeinsamer Blog nicht „vollgespammt“ wird, muss jeder Kommentar von uns freigegeben werden. Fallbesprechung: Herr Schulze ist 75 Jahre alt, ist verheiratet und lebte bis vor kurzem zusammen mit seiner Frau im…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort Mai 2022

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Neuigkeiten aus dem DZLA und…
Weiterlesen