Sämtliche Beiträge nach Kategorien

Baden oder Duschen bei Demenz

Teil 1 – Serie: Lichtblicke – Fragt man Pflegende von Menschen mit einer Demenzerkrankung schildern diese immer wieder Schwierigkeiten bei der Körperpflege (Rüsing et al 2008). Insbesondere Baden oder Duschen stellen sowohl Pflegende als Bewohner stationärerer Einrichtungen oftmals vor große Herausforderungen. 2015 publizierten die Amerikaner Sloane et al (2015) im Gerontologist eine Studie, die sowohl…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

Empathie

– Kritisches Glossar – Hintergrund Die Annahme ist weit verbreitet, dass Empathie – hier mit Mitgefühl übersetzt – eine wichtige, wenn nicht entscheidende Schlüsselfähigkeit für den Pflegeberuf darstellt. Zumeist wird eine Unterscheidung zwischen emotionaler und kognitiver Empathie herangezogen, um das Gemeinte zu verdeutlichen: es gehe darum, die emotionale Verfassung des Klienten zu verstehen, nicht aber,…
Weiterlesen

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Die Aktualisierung des Expertenstandards „Erhaltung und Förderung der Mobilität in der Pflege“

– Post aus dem DNQP – Der Expertenstandard „Erhaltung und Förderung der Mobilität in der Pflege“ ist der erste und bisher auch einzige Expertenstandard, der im Auftrag der Vertragsparteien nach § 113 SGB XI [1] vom DNQP entwickelt und kürzlich aktualisiert wurde. Die Aktualisierung konnte im November 2020 abgeschlossen werden, nachdem von einer Expertenarbeitsgruppe der aktuelle…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort…

– Neues aus dem Dialogzentrum: Januar 2021! – An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann. Durch die Winterpause starten wir etwas später…
Weiterlesen

DZLA Weihnachtspost

DZLA-Weihnachtspost 2020

Liebe Besucher*innen, wir bedanken uns für die Unterstützung seit Gründung des DZLA im April 2019 und riskieren einen Ausblick aufs Jahr 2021. Das Team des DZLA blickt auf das zweite Jahr des “Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA)” zurück. Für das Jahr 2021 versprechen Detlef Rüsing, Christian Müller-Hergl und Nils Hensel weitere analoge und digitale Formate…
Weiterlesen

Wissenstransfair DZLA an der Hochschule Osnabrück

Podcast WissenstransFair Eps. 013 erschienen

– Episode 013/2020 – Themen: WissenstransFair (Eps. 013): Digitale Le(e)(h)re: Zur Notwendigkeit eines Gegenübers ++ Kritisches Glossar: Zum Begriff des “Kontext(es)” ++ Neues aus dem DZLA & der DialogAkademie Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

Was heißt eigentlich ‚Kontext‘?

– Kritisches Glossar – Hintergrund Evidenzbasierte Praktiken werden – nach einschlägiger Literatur – zu 80% gar nicht, nur teilweise oder nicht nachhaltig genug umgesetzt. In der Regel wird dafür der Kontext verantwortlich gemacht, z.B. die für die Organisation typische Kultur, die Leitung und Führung sowie die mangelnde Auswertung bzw. Evaluation. Was im Einzelnen dabei unter…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter E Learning

Pro-Contra-E-Learning

Durch die Corona-Krise kommt es auch außerhalb der Hochschulen durch die aktuellen Einschränkungen eines Präsenzunterrichts zu einem bislang nicht erreichten massenhaften Einsatz von E-Learning. Gleichzeitig zeigen sich durch diese intensive Nutzung deutlich Vor- und Nachteile. Der deutsche Bildungsforscher Josef Schrade, meinte bereits 2019 [1] dass “eine kluge und moderne Nutzung des E-Learnings noch nicht in…
Weiterlesen

Die Bedeutung von Fortbildungen für die Arbeit mit Expertenstandards

– Post aus dem DNQP – Für die Implementierung von Expertenstandards steht ein Phasenmodell zur Verfügung. Es umfasst die Phasen Vorbereitung, Fortbildung, Konkretisierung von Standardinhalten, Einführung des Standards sowie das Audit. Das Phasenmodell wurde bereits erfolgreich in allen bisherigen DNQP-Implementierungsprojekten angewendet und ist im „Methodenpapier“ des DNQP enthalten. Dementsprechend lohnt sich ein differenzierter Blick darauf,…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort…

– Neues aus dem Dialogzentrum: Dezember 2020! – An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann. Es bleibt spannend! Themen im Dezember Post…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

Podcast WissenstransFair Eps. 012 erschienen!

– Episode 012/2020 – Themen: Citzen Science: Das Wissen der Praxis – bedeutsam aber ohne Bedeutung? ++ Haustheater: Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder ++ Neues aus dem DZLA & der DialogAkademie Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und…
Weiterlesen

DZLA Haustheater Dialogzentrum

Haustheater: Team

-Kann das Team ein Therapeutikum sein?- Christian Müller-Hergl und Detlef Rüsing haben sich wieder zum Haustheater getroffen. Im Mittelpunkt standen die Fragen: Was sind die Voraussetzungen erfolgreicher Teamarbeit in der Gerontopsychiatrie? Kann das Team als Therapeutikum wirken? Was sind die Besonderheiten des gerontopsychiatrischen Teams und der Führung im Arbeitsfeld gerontopsychiatrischer Pflege? Diskutieren Sie mit uns!…
Weiterlesen

ForschungsNewsletter 4/2020 erschienen

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum und dem DNQP enthält der Gesamtnewsletter den ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze diskutiert.  Das DZLA versendet etwa acht Mal…
Weiterlesen

Team in der Gerontopsychiatrie

-Team als wesentlicher Faktor für Lebens- und Arbeitsqualität- „Der mit Abstand wichtigste bestimmende Faktor bezüglich der Qualität in der Demenzpflege in allen Pflegebereichen ist das direkte Pflegepersonal.“ (Alzheimer’s Association, USA) Eine personzentrierte Pflege kann nur mit und durch das Pflegeteam erreicht werden. Damit legt sich eine enge Beziehung zwischen Lebensqualität der Klienten und der Arbeitszufriedenheit…
Weiterlesen

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Was unterstützt die Qualitätssteuerung in den Einrichtungen?

– Post aus dem DNQP – Das DNQP-Praxisprojekt zum Expertenstandard Entlassungsmanagement. Seit Mai 2019 steht der Expertenstandard zum Entlassungsmanagement in der Pflege nun in einer bereits zum zweiten Mal aktualisierten Fassung der Fachöffentlichkeit zur Verfügung. Die Ergebnisse dieser zweiten Aktualisierung wurden im Frühjahr 2020 im Rahmen des DNQP-Netzwerkworkshops vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert. Trotz der…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort…

– Neuigkeiten November 2020! – An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann. Es bleibt spannend! Themen im Oktober Post aus dem DNQP…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

WissenstransFair Eps. 011 erschienen

– Episode 011/2020 – Themen: Kurzer Gedanke: Das hat mir keiner gesagt … – wer ist für mein pflegerisches Wissen verantwortlich? – Die Lüge in der personzentrierten Pflege von Menschen mit Demenz – ein No-Go? – Partizipative Forschung als Schlüssel zur Implementierung – Neues aus dem DZLA & der DialogAkademie Es ist wieder so weit: Das…
Weiterlesen

Alter im Spiegel der Medien

– Worüber sprechen wir, wenn wir vom Alter reden? – Der Anteil der Bevölkerung in Deutschland, die vom statisitischen Bundesamt als “alt” definiert wird ist in den letzten Jahrzehnten enorm gestiegen: Mittlerweile sind Prozent 22 der Bevölkerung über 65 Jahre. [1] Laut den Vereinten Nationen (UN) wird auch weltweit der Anteil der über 65. Jährigen…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

“Du sollst nicht lügen!”

– Kritisches Glossar – Lügen in der Versorgung Demenzerkrankter Es gibt nicht wenige Artikel und Bücher zum Thema “Lügen in der Versorgung Demenzerkrankter”, die die Lüge – manche nennen sie sogar “Therapeutische Lüge” – grundsätzlich ablehnen. In der letzten Zeit allerdings ist es um dieses so praxisrelevante Thema ruhig geworden. Dem zum Trotz wird im…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Forschung im Pflegealltag

– Lichtblick: Partizipative Forschung als Implementierungsmethode – Die Klage ist bekannt: immer mehr von dem, was in Bezug auf eine gute Pflege von Menschen mit Demenz bekannt ist, wird nicht umgesetzt. Die Schere zwischen Intervention und Implementierung wird immer größer. Woran mag dies liegen? Wollen Mitarbeitende oder Einrichtungen dies nicht oder können sie es nicht?…
Weiterlesen