Sämtliche Beiträge nach Kategorien

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort …

– Juli 2020 – An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, in dem Detlef Rüsing berichtet, was in den letzten Wochen passiert ist, was aktuell gerade im DZLA bearbeitet wird und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann.…
Weiterlesen

DNQP - Expertenstandard

DNQP- Zwischenbilanz

Post vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege Seit November 2019 senden wir nun regelmäßig die Post aus dem DNQP und haben in mittlerweile acht Beiträgen dieses Formats einen Einblick in unsere Arbeit geben und methodische oder inhaltliche Themen beleuchten können. Mit diesem Blogpost wollen wir eine kurze Zwischenbilanz ziehen und vor allem Sie…
Weiterlesen

Zukunft der Pflege

Quo Vadis Alzheimer-Forschung?

Trotz weltweiten intensiven Bemühungen häuften sich in den letzten Jahren die Fehlschläge in der Suche nach geeigneten Wirkstoffen. (1) u. (2). Die Suche nach Wirkstoffen zur Prävention und Linderung von Alzheimer-Erkrankungen gestaltet sich als schwierig, auch weil die Ursachen nicht abschließend erforscht sind. Britisch-amerikanische Studien weisen darauf hin, dass möglicherweise Herpes-Viren ein Auslöser für Alzheimer-Erkrankungen…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

Podcast: Eps. 007 erschienen

– Episode 007/2020 – Themen: DialogAkademie – Virtuelle vs. physische Beziehungsgestaltung – Demaskiert Corona die Gerontopsychiatrie? – Lebensqualität bei Demenz – Psychopharmaka bei Demenz – Neues aus dem DZLA – DialogKonferenz Es ist wieder so weit: Das DZLA lädt Sie zur neuen Episode des „Podcast WissenstransFair“ ein! Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Lebensqualität Demenzkranker

Lichtblick: ‘Beziehung‘ ist der gemeinsame Nenner subjektiv empfundener Pflegequalität Wie sieht die Pflege- und damit Lebensqualität von Personen mit Demenz aus? Wie kann man die Qualität der Pflege als Prozess erfassen? Wer kann dies erfassen? Demenzkranke, Pflegende, und Angehörige haben hier völlig unterschiedliche Perspektiven. Pflegequalität im Heim kann nicht ohne die Klientenperspektive erhoben werden. Klassischerweise…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Auf die Schnelle Psychopharmaka

Die Gabe von Psychopharmaka hängt von organisations- und team-bedingten Faktoren ab Obwohl antipsychotische Medikamente im Einsatz gegen herausforderndes Verhalten wenig Wirkung zeigen und alle Leitlinien angesichts riskanter Nebenwirkungen nicht-pharmakologische Möglichkeiten empfehlen, erhalten etwa 50% aller Heimbewohner mit Demenz weiterhin eben diese Medikamente. Bekannt ist, dass diese Medikamente in über 80% der Fälle abgesetzt werden können,…
Weiterlesen

DZLA Haustheater Dialogzentrum

Haustheater: Corona

– Masken „demaskieren“ die Wirklichkeit – (2/2020) – Christian Müller-Hergl und Detlef Rüsing haben sich wieder einmal zum Haustheater getroffen: Dieses Mal geht es um die Themen „Corona“, „social distancing“, Isolation und Folgen der aktuellen Krise in der und für die Gerontopsychiatrie. Corona „demaskiert“ durch Masken die bisherige gerontopsychiatrische Versorgung! Detlef Rüsing FRAGEN ÜBER FRAGEN…
Weiterlesen

Expertenstandard Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Expertenstandardaktualisierung und Auditinstrumente

Post vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege Von den zehn DNQP-Expertenstandards für die Pflege liegen sieben mittlerweile in aktualisierter Fassung vor, noch in diesem Jahr folgt eine gemeinsame Aktualisierung der Expertenstandards zum Schmerzmanagement und der Expertenstandard zur Mobilitätsförderung befindet sich ebenfalls im Aktualisierungsprozess. Für die Gültigkeit und die Glaubwürdigkeit von Expertenstandards ist ihre…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort …

– Juni 2020 –  An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, in dem Detlef Rüsing berichtet, was in den letzten Wochen passiert ist, was aktuell gerade im DZLA bearbeitet wird und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann.…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

Podcast WissenstransFair erschienen

– Episode 006/2020 – Themen: Demenzboard – DialogAkademie – Massage Es ist wieder so weit: Das DZLA lädt Sie zur neuen Episode des „Podcast WissenstransFair“ ein! Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder…
Weiterlesen

DZLA eröffnet DialogAkademie

– DZLA bietet Seminare an – Es ist endlich so weit. Bereits vor Monaten haben wir Sie über unseren Newsletter und im Rahmen unseres „Podcast WissenstransFair“ darüber informiert, dass wir eine DialogAkademie im DZLA aufbauen. Nun sind die ersten Termine für Ganztagesseminare noch in diesem Jahr online. Auf unserem Blog www.dzla.de finden Sie ab sofort…
Weiterlesen

Dialogzentrum Wissenstransfer

ForschungsNewsletter erschienen

– Spannende neue Forschungen – Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum enthält der Newsletter den ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze diskutiert.  Das DZLA versendet etwa…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Aromamassagen für Demenzkranke

Lichtblick: Deutlich positive Effekte von Aromamassagen auf Verhalten und Stimmung bei Menschen mit Demenz Im aktuellen Lichtblick berichtet Christian Müller-Hergl von einer Studie aus dem Jahr 2019, in der bei einer Gruppe depressiven demenzerkrankten Personen mit Erfolg Aromamassagen eingesetzt wurde. Informationen zur Studie Zwar werden nicht-pharmakologische Möglichkeiten für Menschen mit Demenz allerorts empfohlen, aber doch…
Weiterlesen

DNQP Pflege Expertenstandard Pflegepraxis

Über Vielfältigkeit und Standardisierung

Post vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege Können Sie sich noch an das „Familienduell“ erinnern? Kern dieser Spielshow aus den Anfangstagen des Privatfernsehens war, dass zu irgendetwas „100 Leute gefragt wurden“ und die Kandidaten die am häufigsten gegebenen Antworten raten mussten. Das bot Platz für allerhand Skurrilitäten und manchmal Fremdscham beim Publikum. Dass…
Weiterlesen

Auf ein Wort …

– Mai 2020 – Themen im Mai 2020 Dialogkonferenz am 4. November 2020 Gründung der Dialog-Akademie – Erste Seminarankündigungen für den Spätherbst 2020 Beiträge im Mail 2020 Post aus dem DNQP Lichtblick zu Thema „Massage“ bei Demenz Kritisches Glossar zum Thema „Häuslichkeit“ Neuer ForschungsNewsletter mit 15 aktuellen Studien und Neuem aus dem DZLA Haustheater zum…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

April-Episode „WissenstransFair“ erschienen

– Episode 005/2020 – Es ist wieder so weit: Das DZLA lädt Sie zur neuen Episode des „Podcast WissenstransFair“ ein! Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Allein leben im Alter & kognitiver Abbau

– SERIE „LICHTBLICKE“ –  In unserem neuen Lichtblick geht es um den möglichen Zusammenhang zwischen dem Wohnarrangement in Privathaushalten und dem kognitiven Abbau im Alter. In einer Studie wurden mögliche Effekte des „Alleinlebens“ im Vergleich zum „Leben mit Anderen“ bei über 65-jährigen kognitiv Gesunden in Privathaushalten auf kognitive Fähigkeiten und einige sozialpsychologische Parameter untersucht. Einschränkend…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Fallbesprechung: Verstehenshypothese und Moderatorenrolle

– Serie: Auf die Schnelle – Die „Verstehenshypothese“ ist ein zentrales Konzept einer (gerontopsychiatrischen) Fallbesprechung, wie Sie beispielsweise im aktuellen DNQP-Standard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ gefordert wird. Christian Müller-Hergl setzt sich – basierend auf einer britischen Studie – mit dem zentralen Konzept der „Verstehenshypothese“ und der herausragenden und schwierigen Rolle des…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

Kritisches Glossar: „Psychose“

– Passt das psychiatrische Konzept der „Psychose“ auch bei Demenz? – Die klassische, medizinisch geprägte Psychopathologie erweckt den Eindruck spezifischer, gut voneinander abgrenzbarer Erkrankungen, für die spezifische Behandlungen entwickelt werden. Tatsächlich aber ist die Begriffswelt der Psychopathologie im beständigen Wandel und besagt ein Begriff (z.B. Apathie) in dem einen Kontext (Demenz) nicht unbedingt dasselbe wie…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort …

– April 2020 – An jedem ersten Dienstag eines Monats halten wir mit unserem Format „Auf ein Wort“ Rückschau auf den vergangenen Monat, berichten, was gerade im Dialogzentrum im Alter (DZLA) passiert und werfen einen Blick auf die Arbeiten des DZLA im anstehenden Monat. Themen im April 2020 Dialogkonferenz am 4. November 2020 Neue Fallbesprechung…
Weiterlesen