Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf die Schnelle: Delirverdacht am Telefon abklären

Juli 13

DZLA Auf die Schnelle

Delirien beginnen plötzliche und fluktuieren über den Tag hinweg. Alte Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen sind besonders gefährdet, Delirien zu entwickeln. Delirien von Demenz zu unterscheiden ist nicht immer leicht, da beide Syndrome Überlappungen aufweisen. Delirien sollten möglichst schnell erkannt werden, da sie möglicherweise ernsthafte gesundheitliche Beeinträchtigungen signalisieren und schnelles Handeln erfordern. Angehörige kennen die Personen am besten und können – richtig befragt – am ehesten Auskunft geben, um einen Verdacht zu erhärten und eine Aktutbehandlung einzuleiten – oder eben auch nicht.

Christian Müller-Hergl mit einer neuen Folge “Auf die Schnelle”.

Alle Beiträge in der Kategorie “Auf die Schnelle” finden Sie hier: https://www.dzla.de/category/auf-die-schnelle/

Details

Datum:
Juli 13
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,