Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Seminar: Einführung in personenzentrierte Pflege bei Demenz nach Tom Kitwood

September 23;09:00 - 12:30

100€

Einführung in personenzentrierte Pflege bei Demenz nach Tom Kitwood

In den vergangenen 20 Jahren hat sich im im deutschsprachigen Raum Tom Kitwoods „Personzentrierter Ansatz im Umgang mit Menschen mit Demenz“ zumindest in den Leitlinien (z.B. „Demenz-Standard“ des DNQP) durchgesetzt. Nicht wegzudenken sind Tom Kitwoods Ideen aus den Hochglanzbroschüren von ambulanten Pflegediensten und Altenheimen. Ebenso Einzug gehalten hat Kitwood in die Ergotherapie, in Krankenhäuser und die Behindertenpädagogik. Auch aus unseren Pflegeschulen ist er nicht mehr wegzudenken. Und dennoch ist oft eine große Diskrepanz zwischen den Ideen Kitwoods und der pflegerischen Wirklichkeit zu sehen. Aber Papier ist ja bekanntlich geduldig …

Manchen ist Kitwoods Ansatz zu wenig praktisch, andere behandeln diesen wie einen „heiligen Gral“ und leiten aus ihm „Checklisten“ und Ähnliches ab. Aber geht das überhaupt?

In diesem Online-Seminar werden wir sehr praxisnah die Entwicklung des personzentrierten Ansatzes beschreiben und analysieren. Was sind die Grundlagen und was bedeutet die Ideen Kitwoods für die Praxis? Zeigt dieser eher einen gedanklichen Rahmen für individuelle Pflege auf oder kann man in 1:1 auf die Praxis wie einen Leitfaden anwenden? Die Wahrheit  liegt vermutlich in der Mitte. Wir werden es praktisch ausprobieren!

Inhalte

Nach einem Input des Referenten zu den Grundzügen des personzentrierten Ansatzes und seiner Grundlagen werden wir diesen anhand von Praxisbeispielen gemeinsam anwenden lernen und kritisch beleuchten.

  1. Wie alles begann
  2. Person sein
  3. Abkehr von einer rein medizinischen Sichtweise der Demenz
  4. ein Modell menschlichen Verhaltens bei Demenz
  5. personstützendes und personschädigendes Verhalten von Pflegenden/Betreuenden
  6. Fallarbeit
  7. Diskussion

Teilnahme

Das Seminar ist für jede Person geeignet, die im weitesten Sinne im Bereich der Versorgung von Menschen mit Demenz tätig ist.


Seminarleitung: Detlef Rüsing


keine Teilnehmerbegrenzung

Das Seminar findet über die Zoom-Plattform statt. Der Teilnahme-Link wird Ihnen nach der Anmeldung zugesendet

Anmeldung unter:

Details

Datum:
September 23
Zeit:
09:00 - 12:30
Eintritt:
100€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

ZOOM-Seminar

Veranstalter

Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA)
Telefon:
+49 541 969-3233
E-Mail:
dzla@hs-osnabrueck.de
Webseite:
www.dzla.de