Nationale Demenzstrategie (2)


– im Gespräch mit Helga Rohra –

Es ist nicht das, was dort steht, sondern das, was dort nicht steht, was mich aufregt … 


Am 1. Juli 2020 hat unser Kabinett die Nationale Demenzstrategie beschlossen. Initiiert vom Gesundheits- und vom Familienministerium des Bundes erarbeitete eine  nationale, multidisziplinäre Expertengruppe seit der Auftaktveranstaltung am 21. Januar 2019 ein 130-seitiges Papier, in dem in vier Handlungsfeldern 27 Ziele und 162 Maßnahmen (!) für Deutschland mit entsprechenden Zuständigkeiten vereinbart wurden.

In diesem Videointerview teilt Helga Rohra, Demenzaktivistin und Demenzbetroffene ihre Sicht auf die Nationale Demenzstrategie mit uns! Und es lohnt sich, zuzuhören …



Das ungeschnittene Video-Interview ist zudem natürlich zum Nachhören ebenso ungeschnitten in der Episode 9 unseres Podcast WissenstransFair  ab dem 4. September 2020 zu hören.

Infos & Quellen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.