Podcast WissenstransFair

Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) an der Hochschule Osnabrück nimmt mit diesem podcast den Wissenstransfer und die Wissenszirkulation selbst in den Fokus der Auseinandersetzung. Sind youtube, Facebook, Twitter, ein Blog oder eher analoge Transferformate wie Workshops, Vorträge oder Printartikell die richtigen Formate für den Wissenstransfer in der gerontopsychiatrischen Pflege?


Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie den Podcast „WissenstransFair“:

Der Podcast

  • Gegen eine Diktatur der KürzeSie sind im Bereich des Wissenstransfers, der Wissenszirkulation im Bereich der Pflege tätig? Dann sind Sie hier genau richtig. In der ersten Episode berichtet Detlef Rüsing – Altenpfleger, Pflegewissenschaftler, Publizist und Mitbegründer des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) von seinem ständigen Kampf mit dem vermeintlich notwendigen "Kürzungswahn" Verantwortlicher im Bereich analoger und digitaler Medien. Darf man nur noch in […]

Eine Antwort

  1. Jurgschat-Geer sagt:

    stimmt! sehe ich genau so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.