Schlagwort: Christian Müller-Hergl

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

Kritisches Glossar – Einsamkeit

Nicht nur erst seit Covid 19 ist Einsamkeit zum Thema der Forschung und der Öffentlichkeit geworden – über Einsamkeit wird seit der Antike nachgedacht. Dabei ist es umstritten, ob objektiv besehen Einsamkeit zunimmt oder nicht und ob sie ältere Menschen in besonderem Masse betrifft.

Einsamkeit

-Kritisches Glossar- Einführung Nicht nur erst seit Covid 19 ist Einsamkeit zum Thema der Forschung und der Öffentlichkeit geworden – über Einsamkeit wird seit der Antike nachgedacht. Allerdings besteht neuerdings die Vermutung, dass Einsamkeit ein kaum vermeidbares Phänomen der sozialen Strukturen darstellt, in denen westliche (?) Menschen heute leben. Dabei ist es umstritten, ob objektiv…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

‚Empowerment‘ für Menschen mit Demenz

-Kritisches Glossar- Hintergrund: Mit zunehmender Demenz geht die Breite und Tiefe möglicher sinnvoller Tätigkeiten zurück, häufig resultierend in Langeweile, Isolation und verminderter Lebensqualität. ‚Empowerment‘ beschreibt all die Anstrengungen, eben dies zu verhindern und eine aktive Rolle im Leben und der Gemeinschaft beizubehalten. Die Weltgesundheitsorganisation versteht darunter einen Prozess, durch den Menschen mehr Kontrolle in Bezug…
Weiterlesen

The Father Filmkritik

-Auf die Schnelle- Der Kino-Film „The Father“ feiert weltweit und auch im deutschsprachigen Raum Erfolge. Für sechs Oscars wurde das Filmdebüt des französischen Autors Florian Zeller nominiert. Der Hauptdarsteller Anthony Hopkins gewann fast 30 Jahre nach seiner Nominierung für das »Das Schweigen der Lämmer« einen Oscar als bester Schauspieler. Ausgezeichnet wurde seine Darstellung eines Demenzkranken…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort – Oktober 2021

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Oktober 2021 Filmkritik zum Film…
Weiterlesen

Neue Episode „Podcast WissenstransFair“ erschienen (Eps. 020)

… Vom Blog ins Ohr … Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, viele auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und zudem exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. – Episode 020/2021 – Themen: Episode 020 (30.09.2021): Schuld an allem ist immer die…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Technik ohne Kontext kann auch schaden

-Auf die Schnelle- Assistierende Technologien, so hofft man, können Menschen mit Demenz helfen, länger in der eigenen Häuslichkeit zu verbleiben. Zusätzlich verspricht man sich Entlastung der pflegenden Angehörigen. Kostengünstiger soll es damit auch werden. Zumeist wird zudem ein Hintergrund von anstehenden Versorgungskrisen gezeichnet, dem mit Technik abgeholfen werden soll. Die Hoffnungen und Erwartungen übersteigen dabei…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Eine ‚PHÄNOMENTA‘ für Menschen mit Demenz

-Lichtblicke- Vielen wird die Phänomenta in Lüdenscheid oder das Schloß Freudenberg in Wiesbaden bekannt sein. In beiden Museen werden Menschen angeregt, sich mit ungewöhnlichen und interessanten sensorischen Erfahrungen auseinanderzusetzen. Viele Studien mit Tieren und Menschen belegen, dass ein anregendes Umfeld kognitive Funktionen verbessert, messbar in einer höheren Verdichtung und Stärke bestimmter kortikaler Regionen sowie an…
Weiterlesen

(Forschungs)-Newsletter 3/2021 abrufbar!

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum, der DialogAkademie, dem DNQP und der Hochschule Osnabrück enthält der auch dieser Newsletter unseren ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort – September 2021

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen September 2021 Neuer ForschungsNewsletter! Alle…
Weiterlesen

Dialogzentrum im Alter Alzheimer

(018) Seminar: Persönlichkeitsstörungen im Alter

Neuer Veranstaltungstermin! Persönlichkeitsstörungen im Alter Persönlichkeitsveränderungen im hohen Alter werden selten diagnostiziert und noch seltener behandelt. Sie entwickeln sich im Rahmen von (Re-) Traumatisierungen und Verlusten. Zumeist in ihrem Ausdruckscharakter fehlgedeutet belasten sie den pflegerischen Umgang erheblich.Unter Persönlichkeitsstörungen versteht man nicht körperlich begründete Psychosen, die Wahrnehmung, Denkinhalte, Emotionalität und Sozialverhalten betreffen. Die Abnahme kognitiver Differenziertheit,…
Weiterlesen

Neue Episode „Podcast WissenstransFair“ erschienen (Eps. 019)

… Vom Blog ins Ohr … Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, viele auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und zudem exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. – Episode 019/2021 – Themen: Episode 019 (26.08.2021): Die Macht der Pflegenden ++ Rehabilitation…
Weiterlesen

Das DZLA geht in Sommerpause

Der Wissenstransfer geht bald weiter! Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) geht vom 12.08.2021 bis zum 26.08.2021 in die Sommerpause! Wir sind in dieser Zeit nur per E-Mail unter dzla@hs-osnabrueck.de zur erreichen. Podcast „Wissenstransfair“ auch im August! Nach der Sommerpause erscheint der Podcast „Wissenstransfair“ mit Detlef Rüsing am 26.08.2021! Alle bisherigen Folgen finden Sie unter:…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort – August 2021

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen August 2021 Podcast Wissenstransfair https://www.dzla.de/podcast-wissenstransfair/…
Weiterlesen

Wissenstransfair DZLA an der Hochschule Osnabrück

Neue Episode Podcast WissenstransFair erschienen (Eps. 018)

… Vom Blog ins Ohr … Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, viele auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und zudem exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. – Episode 018/2021 – Themen: Episode 018 (29.07.2021): Kann man Personzentrierte Pflege lehren? ++…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Delirverdacht am Telefon abklären

-Kritisches Glossar- Hintergrund: Bekannte Instrumente zum Erkennen eines Delirs (im Kontext der Demenz) liegen für klinische Untersuchungen vor. (Observation Scale of Level of Arousal, Richmond Agitation Sedation Scale) Beide erfordern die unmittelbare klinische Beobachtung des Patienten. Anders sieht es aus, wenn Angehörige beim Arzt oder einer Klinik anrufen: hier muss am Telefon entschieden werden, ob…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort Juni 2021

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Juni 2021 Post aus dem…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Auf die Schnelle: Demenz und Sturz

Etwa zwei Drittel aller Personen mit Demenz stürzen innert eines Jahres. Bekannte Präventionsstrategien (Kraft- und Balancetrainings) haben einen eher mäßigen Effekt in Bezug auf Sturzvermeidung. Vorliegende Studie fasst die Literatur zusammen, welche die Zusammenhänge zwischen kognitiven Störungen und Stützen beschreiben. Der theoretische Rahmen soll dazu beitragen, einen etwas differenzierteren und komplexeren Ansatz in der Sturzprophylaxe…
Weiterlesen

(Forschungs)-Newsletter 2/2021 abrufbar!

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum, der DialogAkademie, dem DNQP und der Hochschule Osnabrück enthält der auch dieser Newsletter unseren ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze…
Weiterlesen

Schlaf und Demenz

-Im Gespräch- Neben Ernährung und Bewegung zählt Schlaf zu den entscheidenden Faktoren für physische und insbesondere psychische Gesundheit. Fast alle psychischen Störungen gehen mit Schlafproblemen einher und umgekehrt: fast alle Störungen verbessern sich, wenn die Patienten gut schlafen können. Christian Müller-Hergl hat zu den Themen Schlaf und Demenz Dr. Martin Dichter (Universität zu Köln) befragt.…
Weiterlesen