Schlagwort: Forschung

ForschungsNewsletter

Dieser „Newsletter des DZLA“ beinhaltet Neuigkeiten aus dem DZLA, aus dem DNQP, der Hochschule Osnabrück sowie den ForschungsNewsletter (4/Jahr) Was gibt es Neues aus der Forschung, das für die Pflegepraxis nutzbar sein könnte? Forschungen werden heute zumeist in englischsprachigen, sehr teuren internationalen Journalen veröffentlicht – nur ein kleiner Teil kommt in der Praxis an. In…
Weiterlesen

ForschungsNewsletter

Dieser „Newsletter des DZLA“ beinhaltet Neuigkeiten aus dem DZLA, aus dem DNQP, der Hochschule Osnabrück sowie den ForschungsNewsletter (4/Jahr) Was gibt es Neues aus der Forschung, das für die Pflegepraxis nutzbar sein könnte? Forschungen werden heute zumeist in englischsprachigen, sehr teuren internationalen Journalen veröffentlicht – nur ein kleiner Teil kommt in der Praxis an. In…
Weiterlesen

Nationale Demenzstrategie (2)

– im Gespräch mit Helga Rohra – Es ist nicht das, was dort steht, sondern das, was dort nicht steht, was mich aufregt …  Am 1. Juli 2020 hat unser Kabinett die Nationale Demenzstrategie beschlossen. Initiiert vom Gesundheits- und vom Familienministerium des Bundes erarbeitete eine  nationale, multidisziplinäre Expertengruppe seit der Auftaktveranstaltung am 21. Januar 2019 ein 130-seitiges Papier, in…
Weiterlesen

Die Nationale Demenzstrategie: Im Gespräch mit Sabine Jansen

– Serie: „Im Gespräch mit …“ – Großer Wurf oder doch nur ein kleiner, der groß werden könnte …? Am 1. Juli 2020 hat unser Kabinett die Nationale Demenzstrategie beschlossen. Initiiert vom Gesundheits- und vom Familienministerium des Bundes erarbeitete eine  nationale, multidisziplinäre Expertengruppe seit der Auftaktveranstaltung am 21. Januar 2019 ein 130-seitiges Papier, in dem…
Weiterlesen

Die Nationale Demenzstrategie

– im Gespräch mit Sabine Jansen – GROSSER WURF ODER DOCH NUR EIN KLEINER, DER GROSS WERDEN KÖNNTE …?  D. Rüsing im Gespräch mit Sabine Jansen (2020) Am 1. Juli 2020 hat unser Kabinett die Nationale Demenzstrategie beschlossen. Initiiert vom Gesundheits- und vom Familienministerium des Bundes erarbeitete eine  nationale, multidisziplinäre Expertengruppe seit der Auftaktveranstaltung am 21. Januar…
Weiterlesen