Schlagwort: implementierung

DNQP Pflegeuebergabe

Der Beitrag pflegerischer Qualitätsentwicklung zu einer sichereren Versorgung von Menschen mit einem pflegerischen Unterstützungsbedarf

-Post aus dem DNQP- Wem ist das Folgende noch nicht passiert? Bei der Übergabe oder auch erst auf dem Heimweg von der Arbeit fällt einem ein, was man eigentlich noch erledigen wollte, aber in der Hektik vergessen hat. Oder man fängt plötzlich an zu grübeln, ob man auch die richtige Dosis von einem Medikament verabreicht…
Weiterlesen

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

Was heißt eigentlich ‚Kontext‘?

– Kritisches Glossar – Hintergrund Evidenzbasierte Praktiken werden – nach einschlägiger Literatur – zu 80% gar nicht, nur teilweise oder nicht nachhaltig genug umgesetzt. In der Regel wird dafür der Kontext verantwortlich gemacht, z.B. die für die Organisation typische Kultur, die Leitung und Führung sowie die mangelnde Auswertung bzw. Evaluation. Was im Einzelnen dabei unter…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

WissenstransFair Eps. 011 erschienen

– Episode 011/2020 – Themen: Kurzer Gedanke: Das hat mir keiner gesagt … – wer ist für mein pflegerisches Wissen verantwortlich? – Die Lüge in der personzentrierten Pflege von Menschen mit Demenz – ein No-Go? – Partizipative Forschung als Schlüssel zur Implementierung – Neues aus dem DZLA & der DialogAkademie Es ist wieder so weit: Das…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Forschung im Pflegealltag

– Lichtblick: Partizipative Forschung als Implementierungsmethode – Die Klage ist bekannt: immer mehr von dem, was in Bezug auf eine gute Pflege von Menschen mit Demenz bekannt ist, wird nicht umgesetzt. Die Schere zwischen Intervention und Implementierung wird immer größer. Woran mag dies liegen? Wollen Mitarbeitende oder Einrichtungen dies nicht oder können sie es nicht?…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter Lichtblicke

Lichtblicke: Teilnehmende Forschung im Pflegealltag

Die Klage ist bekannt: immer mehr von dem, was in Bezug auf eine gute Pflege von Menschen mit Demenz bekannt ist, wird nicht umgesetzt. Die Schere zwischen Intervention und Implementierung wird immer größer. Woran mag dies liegen? Wollen Mitarbeitende oder Einrichtungen dies nicht oder können sie es nicht?

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

WissenstransFair Eps. 010 erschienen

– Episode 010/2020 – Themen: Kurzer Gedanke: Und dann steh ich genau so dumm da wie jeder andere auch … – Wie schätzen gerontopsychiatrische Teams selbst die Wirksamkeit des Teams auf die Pflege ein? – Behandlung von Depressionen im Alter – Neues aus dem DZLA Es ist wieder so weit: Das DZLA lädt Sie zur…
Weiterlesen

DNQP - Expertenstandard

DNQP- Zwischenbilanz

Post vom Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege Seit November 2019 senden wir nun regelmäßig die Post aus dem DNQP und haben in mittlerweile acht Beiträgen dieses Formats einen Einblick in unsere Arbeit geben und methodische oder inhaltliche Themen beleuchten können. Mit diesem Blogpost wollen wir eine kurze Zwischenbilanz ziehen und vor allem Sie…
Weiterlesen