Schlagwort: Nils Hensel

(Forschungs)-Newsletter 2/2021 abrufbar!

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum, der DialogAkademie, dem DNQP und der Hochschule Osnabrück enthält der auch dieser Newsletter unseren ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze…
Weiterlesen

(Forschungs)-Newsletter 1/2021 erschienen

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum, der DialogAkademie, dem DNQP und der Hochschule Osnabrück enthält der auch dieser Newsletter unseren ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse in Kürze…
Weiterlesen

DZLA Weihnachtspost Dialogzentrum Leben im Alter

Weihnachtspost 2020

Das Team des DZLA blickt auf das zweite Jahr des “Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA)” zurück. Für das Jahr 2021 versprechen Detlef Rüsing, Christian Müller-Hergl und Nils Hensel weitere analoge und digitale Formate zum Wissenstransfer in der der gerontopsychiatrischen Forschung. Wir starten wieder am 19. Januar 2021!

Dialogzentrum Leben im Alter E Learning

Pro-Contra-E-Learning

Durch die Corona-Krise kommt es auch außerhalb der Hochschulen durch die aktuellen Einschränkungen eines Präsenzunterrichts zu einem bislang nicht erreichten massenhaften Einsatz von E-Learning. Gleichzeitig zeigen sich durch diese intensive Nutzung deutlich Vor- und Nachteile. Der deutsche Bildungsforscher Josef Schrade, meinte bereits 2019 [1] dass “eine kluge und moderne Nutzung des E-Learnings noch nicht in…
Weiterlesen

Alter im Spiegel der Medien

– Worüber sprechen wir, wenn wir vom Alter reden? – Der Anteil der Bevölkerung in Deutschland, die vom statisitischen Bundesamt als “alt” definiert wird ist in den letzten Jahrzehnten enorm gestiegen: Mittlerweile sind Prozent 22 der Bevölkerung über 65 Jahre. [1] Laut den Vereinten Nationen (UN) wird auch weltweit der Anteil der über 65. Jährigen…
Weiterlesen

Open Science Open Data DZLA

Open Science & Open Data

– Wie können Wissenschaft und Gesellschaft von mehr Transparenz profitieren? – Wissenschaft, für alle frei zugänglich: Das ist die Vision hinter “Open Science” und “Open Data”. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD drängt angesichts der Corona-Krise weltweit das Thema Open Science (mehr) zu beachten[1]. Schon seit einiger Zeit fordert eine Bewegung zu einer…
Weiterlesen

DZLA-ForschungsNewsletter erschienen

– Forschungen zu den Schwerpunkten Team & Krankenhaus – Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum und dem DNQP enthält der Newsletter den ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz „zusammendampft“ und die Ergebnisse…
Weiterlesen

DZLA eröffnet DialogAkademie

– DZLA bietet Seminare an – Es ist endlich so weit. Bereits vor Monaten haben wir Sie über unseren Newsletter und im Rahmen unseres “Podcast WissenstransFair” darüber informiert, dass wir eine DialogAkademie im DZLA aufbauen. Nun sind die ersten Termine für Ganztagesseminare noch in diesem Jahr online. Auf unserem Blog www.dzla.de finden Sie ab sofort…
Weiterlesen

Podcast DZLA Dialogzentrum Leben im Alter

April-Episode “WissenstransFair” erschienen

– Episode 005/2020 – Es ist wieder so weit: Das DZLA lädt Sie zur neuen Episode des “Podcast WissenstransFair” ein! Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“…
Weiterlesen

Dialogzentrum Wissenstransfer

Neuer ForschungsNewsletter!

Ein neuer (Forschungs-)Newsletter des Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) ist erschienen. Neben Neuigkeiten aus dem Dialogzentrum enthält der Newsletter den ForschungsNewsletter, in dem Christian Müller-Hergl aktuelle internationale Studien aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung vorstellt, diese auf ihre Essenz “zusammendampft” und die Ergebnisse in Kürze diskutiert. Das DZLA versendet etwa acht Mal im Jahr einen…
Weiterlesen

offner Kanal Dialogzentrum Leben im Alter

Auf ein Wort … (1/2020)

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA ein Video, in dem Detlef Rüsing berichtet, was in den letzten Wochen passiert was aktuell gerade im DZLA bearbeitet und was die Menschen im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten können.

DZLA Haustheater Dialogzentrum

“Haustheater”

Im „Haustheater“ diskutieren Christian Müller-Hergl und Detlef Rüsing über ein Thema der gerontopsychiatrischen Versorgung … – mal in Übereinstimmung, mal kontrovers … beteiligen Sie sich an der Diskussion … Thema: Wie eigenständig und selbstbestimmt handeln Pflegende?