Schlagwort: pflege

Pflegen mit Wissen Dialogzentrum Leben im Alter

BPSD oder Nicht-BPSD

– Serie: Kritisches Glossar – BPSD oder Nicht-BPSD: Ein Konzept im Widerstreit 1996 hob die internationale psychogeriatrische Gesellschaft (IPA) einen neuen Begriff aus der Taufe: BPSD (behavioral and psychological symptoms of dementia: verhaltensbezogene und psychologische Symptome der Demenz). Eine einheitliche Definition von (sekundären) Symptomen und Ursachen sollte der Vereinheitlichung in der Beschreibung dienen mit wichtigen…
Weiterlesen

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Post aus dem DNQP

Jeden ersten Donnerstag im Monat gibt es Neuigkeiten aus dem DNQP. Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) ist an der Hochschule Osnabrück an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo) angesiedelt. Zudem ist das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) als Zentrum unter dem Dach des DNQP beheimatet. Große Bekanntheit hat das DNQP durch die von ihm…
Weiterlesen

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Was gehört zu einem Expertenstandard?

Post aus dem DNQP Wer sich eingehender mit den Expertenstandards und ihren Veröffentlichungen beschäftigt, wird feststellen, dass ihr Aufbau immer einem ähnlichen inhaltlichen Muster folgt. Mit diesem Beitrag wollen wir ein wenig auf die Funktionen dieser Inhalte eingehen. Die Frage ist also eigentlich: „Was gehört zu einem Expertenstandard?“ Der Expertenstandard selbst ist das, was Ihnen…
Weiterlesen

DZLA Leben im Alter

Offener Kanal (OK)

Am 2., 3. und vierten Donnerstag eines Monatshaben wir uns für einen offenen Kanal entschieden. An diesen Tagen ist Platz für Ankündigungen, kurze Gedanken oder wir fragen noch einmal zu vergangenen Postings nach …

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege

Post aus dem DNQP

Was haben wir vor, was können Sie erwarten? „Post aus dem DNQP“ ist nicht nur für Sie, sondern auch für uns vom DNQP-Team ein neues Format. Und vor allem eine Chance, außerhalb von Expertenstandard-Veröffentlichungen, Beiträgen zu Konsensus-Konferenzen oder DNQP-Workshops und in Fachzeitschriften über Expertenstandards, Qualitätsmethodik, Pflegequalitätsentwicklung oder einfach nur „gute Pflege“ zu schreiben oder zu…
Weiterlesen

Karin Welling

Köpfe: „Feinfühligkeit“ als Schlüsselkompetenz!

Serie „Köpfe“ Karin Welling berichtet im DZLA Format „Köpfe“ von ihrer jüngst fertiggestellten Doktorarbeit zur Interaktion zwischen Menschen mit weit fortgeschrittener Demenz und Betreuenden. Die Pädagogin und Gesundheits- und Krankenschwester Karin Welling hat im Rahmen ihrer Promotion zu einem echten Praxisthema der Versorgung von Menschen mit einer Demenzerkrankung über Jahre berufsbegleitend eine faszinierende Studie durchgeführt.…
Weiterlesen

Dialogzentrum Leben im Alter

Köpfe

In der Serie Köpfe werden wir mit Personen Interviews führen, die etwas „Substanzielles“ zu sagen haben. Lassen Sie sch überraschen … – und machen Sie uns Vorschläge! In dieser Folge: Karin Welling berichtet im DZLA Format „Köpfe“ über ihre jüngst fertiggestellte Doktorarbeit zur Interaktion zwischen Menschen mit schwerer Demenz und den Betreuenden.

Auf ein Wort Podcast DZLA

Ihr Platz – Formatvorstellung

Sie sind gefragt!! In unserer Serie „Ihr Platz …“ machen wir genau das, was der Serienname verspricht: Wir verschaffen Ihnen einen Platz im „Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA)“. Sie möchten ein Konzept vorstellen, mit dem Sie gute Erfahrungen in der Praxis gemacht haben? Sie haben in Ihrem Institut eine Studie durchgeführt und möchten Ihre Ergebnisse…
Weiterlesen

DZLA Haustheater Dialogzentrum

„Haustheater“

Wir freuen uns sehr auf diesen Termin und Ihre Anmerkungen und Anregungen. „Im „Haustheater“ diskutieren Christian Müller-Hergl und Detlef Rüsing über ein Thema der gerontopsychiatrischen Versorgung … – mal in Übereinstimmung, mal kontrovers … Dieses erste „Theater“ widmet sich dem Thema Fort- und Weiterbildung. Die zu diskutierende These ist: „Fort- und Weiterbildung in einer Realität…
Weiterlesen

„Lichtblicke“

In der Rubrik „Lichtblicke stellen wir von uns gefundene Studien, Konzepte, Best-Practice-Modelle und anderes vor, von dem wir glauben, dass das Wissen darum, die gerontopsychiatrische Pflege verbessern könnte. Es wäre prima, wenn Sie uns Hinweise auf derartige Studien und ähnliches geben könnten, die wir vorstellen könnten. Melden Sie sich bei uns. In dieser ersten Folge…
Weiterlesen

Dialogzentrum Wissenstransfer

Inhalt braucht Form …

Detlef Rüsing zu „Digitale Transferformate“ Das Video „Digitale Transferformate“ bietet einen kurzen Überblick über neue digitale Formate auf dem Blog des DZLA. Das DZLA hat sich das Ziel gesetzt, mit digitalen und analogen Formaten die Wissenszirkulation im Bereich der gerontopsychiatrischen Pfleg zu unterstützen. Eine Grundmaxime von uns lautet, den analogen Transfer (Print, Vorträge, Seminare,Workshops …)…
Weiterlesen