DZLA_Care_Arbeit_Wirtschaftsfaktor

Pflege – ein Wirtschaftsfaktor

„Pflege ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor“: Das stellt das deutsche Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in einem regelmäßig aktualisierten Report 2019 fest und rechnet vor: Ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen erzeugten 2019 eine Bruttowertschöpfung in Höhe von 43 Milliarden Euro (ambulant: 18,9 Milliarden Euro; stationär: 24,2 Milliarden Euro). Damit rangiert die Pflege im Gesundheitswesen an dritter Stelle…
Weiterlesen