Schlagwort: wissenstransfer

Online-Seminar: Angst & Demenz

Online-Seminar: Angst & Demenz Nicht wenige „Expert*Innen behaupten, dass Angst neben der Gedächtnisstörung das Kardinalsymptom bei Demenzerkrankungen ist. Personen mit Demenz erleben (vermutlich) Tag für Tag ein Gefühl der Fremdheit, welches bei ihnen Angst auslösen kann. Viele sogenannte „Herausfordernde Verhaltensweisen“ sind vermutlich direkt oder indirekt auf ein Gefühl von Angst zurückzuführen. Zudem ist Angst ein…
Weiterlesen

Sommerpause

Das Dialogzentrum Leben im Alter meldet sich nach einer Sommerpause vom 21.07.2022 bis 22.08.2022 wieder zurück!

„Personzentriert pflegen spart Zeit!“

Aus der Praxis für die Praxis: Johannes van Dijk Mit diesem Beitrag eröffnen wir eine neue Serie im Rahmen unser Serie „Im Gespräch“: Wie nennen sie „Aus der Praxis für die Praxis“! Ziel dieser Serie ist es, Persönlichkeiten aus der gerontopsychiatrischen Praxis mit dem Fokus auf deren tägliche Arbeit vorzustellen. Es stecken so viel Wissen…
Weiterlesen

DZLA Auf die Schnelle

Auf die Schnelle

Ein weiterer Beitrag aus dem Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) aus dem Bereich der gerontopsychiatrischen Versorgung und der pflegerischen Arbeit. Alle Beiträge in der Kategorie „Auf die Schnelle“ finden Sie hier: https://www.dzla.de/category/auf-die-schnelle/

Erfahrungsaustausch über Social Media

Detlef Rüsing im Gespräch mit Nils Hensel Dieses Interview führte Detlef Rüsing mit Nils Hensel für die Pflege-Zeitschrift „pflegen:Demenz“ im Jahr 2020. (1) Können Social Media-Kanäle einen Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen pflegenden Angehörigen und Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis ermöglichen? Wie weit sollten professionell Pflegende diesen Informationsaustausch für pflegende Angehörige empfehlen und kann…
Weiterlesen

DNQP Digitalisierung

Mundgesundheit in der Pflege

-Post aus dem DNQP- 24. Netzwerk-Workshop des DNQP am 30. September 2022 in Osnabrück Ab sofort können sich interessierte Fachpersonen zum 24. Netzwerk-Workshop des DNQP am 30. September 2022 in der OsnabrückHalle anmelden. In dem Workshop werden die Ergebnisse der modellhaften Implementierung des neuen Expertenstandards „Förderung der Mundgesundheit“ vorgestellt. Arbeitsgruppen am Nachmittag bieten die Möglichkeit…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort (Juni)

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA ein Video, in dem das DZLA-Team berichtet was in den letzten Wochen passiert ist Aktuelles aus dem DZLA und der DialogAkademie Lob, Kritik und Anmerkungen sind jederzeit herzlich willkommen! Kommentieren Sie unsere Beiträge oder schreiben Sie uns eine E-Mail: dzla@hs-osnabrueck.de

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort Juni 2022

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Neuigkeiten aus dem DZLA und…
Weiterlesen

Podcast WissenstransFair (verschoben)

Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. Sie wollen nichts verpassen? Abonnieren Sie den DZLA-Podcast: https://www.dzla.de/podcast-wissenstransfair/ Verschoben auf Ende Juni!

offner Kanal Dialogzentrum Leben im Alter

Im Gespräch – Wissenstransfer

Wie hat sich der Wissenstransfer in der Gerontopsychiatrie im deutsprachigen Raum entwickelt? Wie lässt sich der Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ in der Praxis anwenden? Christian Müller-Hergl und Nils Hensel in einer neuen Folge von „Im Gespräch“ Alle Folgen von „Im Gespräch“ mit spannenden Beiträge zu Schlaf und Demenz, Demenz und…
Weiterlesen

Fallbeschreibung (009)

– Diskutieren Sie mit – Die DZLA Fallvorstellung – Diskutieren und beteiligen Sie sich an der Bearbeitung des Falls auf unserem Blog! Damit unser gemeinsamer Blog nicht „vollgespammt“ wird, muss jeder Kommentar von uns freigegeben werden. Fallbesprechung: Herr Schulze ist 75 Jahre alt, ist verheiratet und lebte bis vor kurzem zusammen mit seiner Frau im…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort Mai 2022

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Neuigkeiten aus dem DZLA und…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort (Mai)

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA ein Video, in dem das DZLA-Team berichtet was in den letzten Wochen passiert ist Aktuelles aus dem DZLA und der DialogAkademie Lob, Kritik und Anmerkungen sind jederzeit herzlich willkommen! Kommentieren Sie unsere Beiträge oder schreiben Sie uns eine E-Mail: dzla@hs-osnabrueck.de  

Podcast WissenstransFair

Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, die meisten auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und auch exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. Sie wollen nichts verpassen? Abonnieren Sie den DZLA-Podcast: https://www.dzla.de/podcast-wissenstransfair/ – Episode 026 –

Homecare – Konzept

-Auf die Schnelle- Der Begriff „Homecare“ stammt aus dem anglo-amerikanischen Sprachraum. Es bezeichnet Programme, die die medizinische, pflegerische und technische Versorgung von Patienten*innen in der Häuslichkeit, also unabhängig von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sicherstellen. Seit dem Ende des 19. Jahrhundert wurden in den USA und UK ausgebildete Krankenschwestern zur Unterstützung vor allem von ärmeren aber auch…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort (April)

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA ein Video, in dem das DZLA-Team berichtet was in den letzten Wochen passiert ist Aktuelles aus dem DZLA und der DialogAkademie Lob, Kritik und Anmerkungen sind jederzeit herzlich willkommen! Kommentieren Sie unsere Beiträge oder schreiben Sie uns eine E-Mail: dzla@hs-osnabrueck.de  

Pflege und Migration

-Auf die Schnelle- Einführung In den letzten Jahren ist die Zahl Pflegebedürftiger deutlich auf rund 4 Millionen gestiegen. (1) Hierunter befinden sich zunehmend Menschen mit Migrationshintergrund, deren erste Sprache nicht Deutsch ist. Das Sozialsystem insgesamt und damit die Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen stellt dies vor besondere Herausforderungen. In der (Altenpflege-)Pflegeausbildung wird seit einiger Zeit auf eine…
Weiterlesen

Dialogzentrum-Leben-im-Alter-DZLA-Font

Auf ein Wort – Februar 2022

An jedem ersten Dienstag im Monat erscheint ein Video auf dem Blog des DZLA, mit allen Neuigkeiten, der Bilanz der letzten Wochen und was im aktuellen Monat auf dem Blog und in der realen Welt vom DZLA erwarten werden kann! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare, Anregungen und Hinweise! Themen Februar 2022 Auf die Schnelle…
Weiterlesen

Neue Episode „Podcast WissenstransFair“ erschienen (Eps. 024)

… Vom Blog ins Ohr … Das Dialogzentrum Leben im Alter (DZLA) gibt Ihnen die Möglichkeit, viele auf dem Blog geposteten Inhalte des DZLA und zudem exklusive Podcast-Beiträge auch unterwegs auf Ihrem Handy und/oder im Auto oder „wo auch immer“ zu hören. – Episode 024/2022 – Themen: Episode 024 (27.01.2022): Wie über Demenz sprechen oder…
Weiterlesen

DZLA Haustheater Dialogzentrum

Haustheater FTD

Die Frontotemporale Demenz (FTD) ist eine Form der Demenz, die durch einen Nervenzelluntergangin den Stirnlappen (Frontallappen) des Gehirns verursacht wird. FTD-Patienten stellen durch ihr Verhalten für Pflegende und Pflegeeinrichtungen eine besondere Herausforderung dar. Detlef Rüsing und Christian Müller-Hergl diskutieren in dem Format „Haustheater“ Herausforderungen einer pflegerischen Betreuung von Menschen mit FTD-Erkrankungen. Quellen/Literatur: Quellen:1. Riedijk, S.…
Weiterlesen